Persönliche Betreuung

Bei mir steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Erwartungen im Mittelpunkt.

Sie können sich von mir eine persönliche, individuelle, kontinuierliche, für Sie verständliche Betreuung erwarten.

Ich bin für Sie das Bindeglied zu den Behörden. Meine Aufgabe sehe ich darin, im Rahmen des Gesetzes sowie des Berufsrechts IHRE wirtschaftlichen Interessen zu vertreten.

Kaum ein anderer Gesetzesbereich ändert sich so rasant wie das Steuerrecht. Daher sind laufende Fortbildungen selbstverständlich, um Ihnen jederzeit eine für Sie optimale, fachlich kompetente Arbeit bieten zu können.

Verschwiegenheit ist nicht nur eine berufliche Verpflichtung, sie ist Basis für Vertrauen und somit für die Zusammenarbeit. Bilanzbuchhalter können vor Gericht die Zeugenaussage verweigern.

Wohlbefinden entsteht dann, wenn man sich mit Vertrauen und Wertschätzung begegnet.


Vortrag Arbeitnehmer veranlagung am Freitag, 04. Oktober 2013

Steuerzahler schenken der Finanz ein Vermögen! SIE AUCH?


Ab 1. Februar 2014 nur mehr IBAN und BIC

Ab 1. Februar 2014 benötigt man für Überweisungen an Stelle von Kontonummer und Bankleitzahl die internationale Kontonummer „IBAN“. Zahlungsaufträge innerhalb Österreichs können dann nur mehr mit der IBAN beauftragt werden.


GmbH „light“

Mit 01.07.2013 soll nun endlich die seit längerem diskutierte GmbH-Reform in Kraft treten. Folgende Änderungen sind geplant:


Pendlerförderung NEU

Rückwirkend mit 1. Jänner 2013


News Archiv




Kontakt  |   AGB  |   Datenschutz  |   Impressum
nanoware media Webdesign Wien